Canon EF 24-70mm f/4L IS USM

Canon EF 24-70mm f/4L IS USM – Ein Spitzenobjektiv als Immerdrauf

Der Markt ist schon fast ein bisschen unübersichtlich, was es so an Kit- und Immerdrauf – Objektiven für Vollformat gibt. Canon z. B. hat momentan vier aktuelle Versionen von Zoom – Objektiven im Brennweitenbereich 24 – 70 und 24 – 105 mm im Angebot.
Speziell das Canon EF 24–70mm f/4L IS USM ist es wert, eingehender betrachtet zu werden.Canon EF 24-70mm f/4L IS USM

Auch dieses Zoom lässt keine Schwäche in der Verarbeitung erkennen. Das Metallgehäuse ist solide und wertig verarbeitet; der Staub- und Spritzwasserschutz tut sein übriges, damit sich die Linse nochmals qualitätsmäßig von seinen Vorgängertypen wohltuend absetzen kann.

Die ca. 600 Gramm Gewicht sind für ein Zoomobjektiv dieser Güte als sehr moderat einzuordnen. Die Schalter für den Autofokus und Bildstabilisator sind in gewohnter Canon Manier gut zugänglich und geben dem Fotografen Sicherheit in der Handhabung.

Alles in allem liegt das Objektiv gut in der Hand und besticht durch seine werthaltige Verarbeitung.

Der Autofokus des Canon EF 24-70mm

Selbst verwöhnte Fotografen sind immer wieder begeistert, wenn der nahezu unhörbare USM-Autofokus blitzschnell anvisiert und das Motiv treffsicher ablichtet. Selbst von der Naheinstellgrenze 38 cm bis in die Stellung unendlich packt der Fokus bei guten Lichtverhältnissen in fast allen Fällen in weniger als einer halben Sekunde zu. Damit agiert der Fokus bei dem Canon EF 24-70mm f/4L IS USM noch schneller als bei der 24 – 105 mm Linse.

Bildqualität und Bokeh

Das Canon EF 24-70mm f/4L IS USM Zoom erreicht bei 24 mm und einer Offenblende von f/4 eine zufriedenstellende Schärfentiefe und bei einer Blendenöffnung von f/5,6 erreicht die Linse am Vollformat Bildrand eine gute Bildschärfe.
Punkten kann die Linse jedoch im Makro Bereich. Hier ist die Schärfentiefe auf einem für Zoomobjektive sehr hohen Niveau und macht die Linse gerade in diesem Bereich zu einer echten Kaufalternative.

Beim Bokeh muss ein kleines Manko hingenommen werden, da zum Bildrand hin aus dem runden Bokehmuster eher ovale Formationen sichtbar werden können. Sieht man jedoch über diese Kleinigkeit hinweg, hat Canon auch die Bokeh Frage für dieses Spitzenobjektiv gut gelöst.

Vignettierung (Randabschattung)

Auch hinsichtlich der Vignettierung weiß das Canon EF 24-70 zu überzeugen. Diese werden nur bei der Eingangsbrennweite erkennbar, liegen aber durchaus im grünen Bereich für ein Zoomobjektiv dieses Brennweitenbereiches und sind praktisch in der täglichen Anwendungspraxis vernachlässigbar.

Makro

Ein besonderes Highlight bietet das Canon EF 24-70mm im Makro Modus. Hier ist ein Abbildungsmaßstab von 0,7 fast schon die klassische 1:1 Abbildung. Fokussieren lässt sich die Linse im Makrobereich bis zu maximal 4 Metern Distanzen. Ein nach vorn zu drückender Schalter lässt das Zoomobjektiv wieder in den Normalmodus zurückfahren; eine insgesamt für den Fotografen bequeme Angelegenheit, braucht er nicht die Linse zu wechseln.

Die Chromatische Aberration

Die gefürchtete chromatische Aberration hat Canon bei der Entwicklung dieser Linse gut in den Griff bekommen.
Es sind keine Farbsäume, weder im Längs- noch im Querbereich selbst bei einer 100 – Prozent – Ansicht erkennbar. Damit entfallen aufwendige Korrekturen in der nachträglichen Bildbearbeitung am heimischen PC.

Fazit

Ein Schnäppchen ist der Preis für das Canon EF 24-70mm f/4,0 nun gerade nicht.
Dieses Zoom mit seiner hervorragenden Auflösungsleistung überzeugt jedoch in allen Brennweitenbereichen. Der ambitionierte Fotograf wird diese Linse mit einem 4 stufigen Bildstabilisator sehr bald als eine echte Alternative zu anderen auf dem Markt befindlichen Objektiven zu schätzen wissen.

Mit dem Canon EF 24-70mm f/4L IS USM Zoomobjektiv ist es Canon gelungen, den Markt um ein sehr gutes Objektiv zu bereichern. Auch wenn die Linse am langen Ende etwas schwächelt, so taugt sie doch aufgrund ihrer anderen hervorragenden optischen Eigenschaften zu einem Immerdrauf Zoomobjektiv und braucht keinen Vergleich mit einem anderen Hersteller Erzeugnis scheuen.

- 196,05 EUR
Canon Standardzoomobjektiv EF 24-70mm f/1:4L IS USM (77mm Filtergewinde) schwarz
54 Bewertungen
Canon Standardzoomobjektiv EF 24-70mm f/1:4L IS USM (77mm Filtergewinde) schwarz
  • Vier Stufen Bildstabilisator mit Hybrid IS
  • Separate Makro-Zoom-Einstellung für Nahaufnahmen ab 0,38 m und 0,7fache Vergrößerung
  • Zwei asphärische Linsen und zwei UD Linsen für exzellente Abbildungsqualität von der Bildmitte bis zum Rand
  • Neun-Lamellen-Irisblende für attraktive Hintergrundunschärfe (Bokeh)
  • Lieferumfang:Objektiv EF 24-70mm 1:4L IS USM, Objektivdeckel E-77 II, Canon Objektivrückdeckel E, Streulichtblende EW-83L, Objektivbeutel LP1219, Bedienungsanleitung auf CD